u::statements

Liebe Uschi Glas,
ich freue mich, dass ich mal die Gelegenheit habe, Dir meine Verehrung vor die Füße zu legen. Seit einem viertel Jahrhundert bis Du die Nr. 1 – so was kriegt man nicht geschenkt! Unseren Kuss aus der Feuerzangenbowle durch den Briefschlitz der Wohnungstür werde ich nie vergessen.

Walter Giller

Wir haben uns beim Drehen wunderbar verstanden - Sie hatte mich nach dem Auftritt in einer Fernseh-Sendung als ihre Tochter für den Film "Frucht der Gewalt" "ausgesucht". Was ich an ihr so mag ist die Mischung einerseits als wunderbare Kollegin und andererseits als "Kumpel" und "Mutter". Und ganz besonders mag ich ihren HUMOR.

Sandra Speichert

Uschi war mir bei Dreharbeiten eine verlässliche Kollegin – ein Kumpel mit dem man Pferde stehlen konnte. Ich habe immer gerne mit ihr zusammen gearbeitet.

Hansi Kraus

Nach über 15 Jahren Zusammenarbeit mit Uschi Glas kenne ich wohl keine Schauspielerkollegin so gut wie Sie. Besonders habe ich an Ihr geschätzt, dass es Ihr bei der Arbeit grundsätzlich um die Sache ging. Die Zusammenarbeit mit Ihr war immer auf einer persönlichen, freundschaftlichen, kollegialen und vor allem professionellen Ebene. Wir haben einen ähnlich gearteten Humor und zudem eine klare Sicht der Dinge. Unnötiges Kasperltheater mochten wir beide nie.

Elmar Wepper

zurück nach oben